Schlagwort-Archive: Verwalter

WEG-Reform: Altkläger darf so lange weitermachen, bis Verwalter dem Gericht etwas anderes anzeigt.

Seit dem 01.12.2020 gilt das WEG in seiner neuen Form. Anders als nach bisheriger Rechtslage sieht das Gesetz vor, dass z. B. Ansprüche gegen Nachbarn der WEG einheitlich von der WEG, diese vertreten durch den Verwalter, geltend gemacht werden. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wirksamer Verwaltervertrag

Der Bundesgerichtshof hat im Juli diesen Jahres ein recht interessantes Urteil im Hinblick auf die Verwalterbestellung und den Abschluss des Verwaltervertrages erlassen, zudem nun die ausführlichen schriftlichen Entscheidungsgründe veröffentlicht wurden. Sowohl für Wohnungseigentümer als auch Verwalter ergeben sich folgende Tipps … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verwalter muss Alternativen aufzeigen

Ein Verwalter muss bei Instandhaltung- oder Instandsetzungsmaßnahmen für die Beratung und Beschlussfassung der Eigentümer auf einer Wohnungseigentümerversammlung mehrere Alternativen aufzeigen, wie der Bundesgerichtshof in seinem Urteil vom 19. Juli 2019 (V ZR 75/18) klargestellt hat. Der Verwalter muss das Gemeinschaftseigentum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungseigentumsrecht – Verwalter muss Eigentümerliste dem Gericht vorlegen

In einem aktuellen Urteil, das auch noch in der hiesigen Region spielt, hatte sich der Bundesgerichtshof mit der Frage zu beschäftigen, ob die Klage eines Miteigentümers einer Wohnungseigentümergemeinschaft allein deshalb als unzulässig abgewiesen werden durfte, weil er die weiteren Miteigentümer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BGH: Eigentümerliste in der Anfechtungsklage durch Verwalter vorzulegen

Die Beschlussanfechtungsklage im Wohnungseigentumsverfahren ist mitunter misslich: zum einen muss der anfechtende Wohnungseigentümer seine Klage innerhalb einer knackig-kurzen Frist von nur einem Monat nach der Eigentümerversammlung erheben. Verpasst er diese Frist, so besteht in der Regel keine Möglichkeit mehr, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilienrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar