Schlagwort-Archive: außergewöhnliche Belastung

Prozesskosten für Rückführung eines entführten Kindes laut Bundesfinanzhof keine außergewöhnliche Belastung

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in einem Urteil vom 13.08.2020 (VI R 15/18) entschieden, dass selbst solche Zivilprozesskosten nicht als außergewöhnliche Belastungen steuerlich abzugsfähig sind, wenn sie für einen Umgangsrechtsstreit zwecks Rückführung eines entführten Kindes aus dem Ausland nach Deutschland entstanden sind. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Familienrecht, Steuerrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Praxisgebühr ist kein Beitrag zur Krankenversicherung

Die Praxisgebühr ist nicht nur im Sozialrecht ein Thema, sondern auch im Steuerrecht. So musste sich der Bundesfinanzhof (BFH) mit der Frage befassen, ob die Praxisgebühr ein Beitrag zur Krankenversicherung und damit als Sonderausgabe abziehbar ist. Im Streitfall ging es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Steuerrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar