Archiv der Kategorie: Internetrecht

Der digitale Nachlass

Ein Urteil des Kammergerichts Berlin zu Gunsten von Facebook hat in jüngster Vergangenheit für Aufsehen gesorgt. Eltern wollten von Facebook die Zugangsdaten zum Facebook-Account Ihrer verstorbenen 15-jährigen Tochter erhalten. Die Eltern wollten über diesen Account herausfinden, ob es sich bei dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht, Internetrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Filesharing: Ehegatten und Familienangehörige müssen idR nicht überwacht werden

Der Bundesgerichtshof hatte in einer aktuellen Entscheidung darüber zu entscheiden, inwieweit der Anschlussinhaber eines Internetanschlusses bei behaupteten Urheberrechtsverletzungen über diesen Anschluss einer sekundären Darlegungslast zur Nutzung des Anschlusses durch andere Personen obliegt. Im Kern ging es also darum, inwieweit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internetrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rechtsänderung im AGB-Recht: keine zwingende Schriftform mehr

Ohne viel öffentlichen Wirbel ist im Zuge des Gesetzes zur Verbesserung der zivilrechtlichen Durchsetzung von verbraucherschützenden Vorschriften des Datenschutzrechts § 309 Nr. 13 BGB mit Wirkung ab dem 01.10.2016 geändert worden. Während nach der alten Rechtslage Klauseln in AGB unwirksam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsrecht, Internetrecht, Mietrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abmahnung wegen fehlendem Link zur OS-Plattform … ich glaub‘ es geht schon wieder los

Eigentlich war es ja absehbar: wenn sich der europäische Gesetzgeber eine neue, angeblich verbraucherschützende Vorschrift oder ähnliches ausdenkt, dauert es nicht lange, bis irgendein netter Zeitgenosse auf die Idee kommt, dies für wettbewerbsrechtliche Abmahnungen zu nutzen. Denn so sicher wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internetrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gelbe Branchenbuch… sie geben einfach nicht auf!

Gelbe Branchenbuch Sie geben einfach nicht auf, diese ominösen Branchenbücher und Eintragsdienste im Internet. Jetzt aktuell und ungefragt flatterte bei uns wieder solch ein Angebot auf den Tisch. Zwar haben diese Branchenbücher offensichtlich aus den umfangreichen Gerichtsentscheidungen der Vergangenheit „gelernt“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internetrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Link zur OS-Plattform der EU nun Pflicht in AGBs?

Mit der VERORDNUNG (EU) Nr. 524/2013 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 21. Mai 2013 über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 und der Richtlinie 2009/22/EG (Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten) hat das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internetrecht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Achtung Abofalle Gelbe Seiten Das internationale Branchenverzeichnis europa.trade

Hatten Sie auch kürzlich ein Fax in Ihrer Post? Auf den ersten Blick meint man vielleicht Informationen vom bekannten Verlag GELBE SEITEN erhalten zu haben, doch ein genauerer Blick lohnt. Denn tatsächlich lautet die Überschrift auf dem Fax: Gelbe Seiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internetrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Abmahnung wegen Popcorn Time – Streaming oder nicht Streaming, dass ist hier die Frage?

Wieder einmal hat einer unserer Mandanten eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer für einen aktuellen Kinofilm erhalten. Angeblich habe Filesharing stattgefunden, doch bei seinen Nachforschungen konnte unser Mandant in Erfahrung bringen, dass das volljährige Au-Pair-Mädchen lediglich in der eigenen Muttersprache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internetrecht, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gravity Abmahnung Waldorf Frommer für Warner Bros. Entertainment GmbH wg. Urheberrechtsverletzung

Meine Mandanten legen mir eine aktuelle Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Rechteinhaber Warner Bros. Entertainment GmbH, Humboldtstr. 62, 22083 Hamburg vor. Geltend gemacht werden Unterlassungs-, Auskunfts-, Schadensersatz-und Aufwendungsersatzansprüche aufgrund von Rechtsverletzungen im Internet an dem Werk Gravity … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internetrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Gravity Abmahnung Waldorf Frommer für Warner Bros. Entertainment GmbH wg. Urheberrechtsverletzung

Urheberrechtsverstoß bei jedem Bild ohne Wasserzeichen mit Urheber? LG Köln

Aktuell beschäftigt eine Entscheidung vom Landgericht Köln (Urteil vom 30.01.2014 Az.: 14 O 427/13) nicht nur die im Urheberrecht tätigen Rechtsanwälte, sondern auch Unternehmen wie auch Privatleute, die auf ihren Internetseiten Bilder verwenden. Was war geschehen? In seiner aktuellen Entscheidung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internetrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar