Sonder-AfA in Kraft getreten

Die Bundesregierung hat nunmehr doch nach langen Beratungen das Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus verabschiedet. Dieses ist am 08. August 2019 in Kraft getreten.

Danach können in den ersten vier Jahren neben der Regelabschreibung von jährlich 2 % pro Jahr weitere 5 % der Anschaffungs- und Herstellungskosten für neu geschaffenen Mietwohnraum abgesetzt werden. Das bedeutet, dass in den ersten vier Jahren insgesamt 28 % der Anschaffungs- und Herstellungskosten abgeschrieben werden können. Die Sonder-AfA ist allerdings nur für Investitionen in neu geschaffenen Wohnraum möglich. Der Wohnraum muss zudem mindestens zehn Jahre ab Errichtung fremdvermietet werden. Wenn hiervon abgewichen wird, führt dies zum rückwirkenden Verlust aller steuerlichen Vorteile aus der Sonder-AfA. Bauanträge müssen nach dem 31.08.2018 und vor dem 01.01.2022 gestellt werden bzw. worden sein. Außerdem dürfen die Anschaffungs- und  Herstellungskosten 3.000 € pro Quadratmeter Wohnfläche nicht übersteigen.Liegen die Kosten der Anschaffung oder Herstellung auch nur einen Euro über der Grenze von 3.000 €, ist die Sonder-AfA ausgeschlossen.

Sollten auch Sie Fragen zum Steuerrecht haben, so steht Ihnen unserer Kanzlei Rechtsanwalt und Steuerberater Tobias Rommelspacher als Fachanwalt für Erb- und Steuerrecht gerne zur Verfügung. Wir beraten und vertreten Sie in der gesamten Region Oberschwaben und Bodensee an unseren drei Standorten in Ravensburg – Wangen – Isny.

Tobias Rommelspacher

– Rechtsanwalt & Steuerberater –

Fachanwalt für Erbrecht

Fachanwalt für Steuerrecht

(weitere Schwerpunkte: Steuerstrafrecht, Gesellschaftsrecht und Versicherungsrecht)

Kanzlei & Postanschrift: Rommelspacher Glaser Prüß Mattes PartG mbB Fachanwälte | Steuerberater Eywiesenstraße 6 | D-88212 Ravensburg

Tel: 0751 36 33 1-0 | Fax: 0751 36 33 1-33

E-Mail: info@RoFaSt.de | Homepage: www.RoFaSt.de

Zweigstelle Wangen: Webergasse 12 | 88239 Wangen im Allgäu

Tel: 07522 916 99-66 | Fax: 07522 91699-72

Zweigstelle Isny: Bahnhofstr. 20 | 88316 Isny im Allgäu

Tel: 07562 8700 | Fax: 07562 913741

Dieser Beitrag wurde unter Steuerrecht abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*