Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht & Betreuungsvollmacht

Wer denkt schon gerne an morgen und daran, was einem alles zustoßen könnte?

Doch egal ob jung oder alt, leider können Unfälle oder Krankheiten dazuführen, dass man auf die Hilfe von anderen angewiesen ist.

Die Belastung für die Familie ist in solchen Situationen eh schon hoch – dann ist es gut, wenn man für diese Fälle vorgesorgt hat und eine

Patientenverfügung
Vorsorgevollmacht
Betreuungsvollmacht

besteht und klar geregelt ist, wie man im Krankenhaus versorgt werden will, was in lebensbedrohlichen Situationen geschehen soll und wer sich zum Beispiel um die finanzielle Dinge kümmern soll.

Sie wollen Ihr Leben doch nicht gerne einem Fremden – zum Beispiel einem Vormund – überlassen, oder?

Rechtsanwalt Dr. Mattes, Fachanwalt für Familienrecht hilft Ihnen in unserer Kanzlei bei der Erstellung der notwendigen Vollmachten und lässt diese auch eintragen, damit die Vollmachten im Fall der Fälle auch aufgefunden wird.

Dr. Boris Mattes

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Partner der Rommelspacher Glaser Prüß Mattes PartG mbB

Sekretariat Fr. Zagorjan & Fr. Frank
Telefon 0751 36331-12/-14
E-Mail info@rofast.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.